Rolex Oyster-Denkmal für ewige Entdecker

Rolex 蚝, eine Art Festschrift für den Erforscher der ständigen Bewegung. Fünf neue Mitglieder der berühmten Rolex Oyster Perpetual Watch-Serie, Rolex Oyster Perpetuality, debütierten an der Basel World 2011. Alle Rolex Oyster Perpetual Watches werden ihren Markengeist des Strebens nach „Exzellenz und Exzellenz“ fortsetzen. Die Rolex Oyster Perpetual Motion, das Design der fünf Uhren, ist vom Erfolgskonzept der Rolex-Träger inspiriert: Grenzen herausfordern, sich selbst übertreffen. Ob in der rauen See, auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke, in den lächerlichen Polarregionen oder in jedem wichtigen Moment des Lebens, die Rolex-Uhren sind hervorragend, elegant und präzise und sind zuverlässig für die mutigen und professionellen Herausforderer. Partner.
Rolex Oyster Perpetual Explorer Art Denkmal
     Die Geburt dieser neuen Uhr, bei der die neueste Technologie und das neueste Design zum Einsatz kommen, setzt die klassische Tradition der Marke fort und spiegelt die rigorose Haltung von Rolex gegenüber der Uhr wider. Eine der Uhren, die 1971 auf den Markt kam, wurde zur notwendigen Ausrüstung für viele Abenteuer, und Rolex war somit untrennbar mit der Abenteuerwelt verbunden. Zum 40-jährigen Jubiläum des Jahres 2011 wurde das Jahr 2011 von 2011 bis 2011 begangen Das Uhrwerk ist mit zwei von Rolex patentierten R \u0026 D: PARAFLEX patentierten Dämpfungsvorrichtungen und einer diamagnetisch blauen PARACHROM-Feder ausgestattet. In Bezug auf die Formgebung ist der Explorer II eine Hommage an den ursprünglichen Stil von 1971 und verfügt über eine orangefarbene 24-Stunden-Anzeige mit Pfeilen. Der schwarze Zifferblattstil ist auch mit einem schwarzen Zeiger ausgestattet, um einen ‚Phantom‘ -Effekt zu erzeugen, der den Zeiger wie auf dem Zifferblatt schweben lässt.

Omega Omega Speedmaster Series 38mm Uhren Schlichtes Aussehen appearance Klassisches Design

Als einer der bekanntesten Chronographen ist die Omega Speedmaster-Serie seit langem auf der ganzen Welt bekannt. In diesem Jahr wird OMEGA die neue 38-mm-Uhr der Super Series vorstellen, die die außergewöhnliche Legende des Markenchronographen fortsetzt. Die neue Uhr behält die Essenz und das ikonische Aussehen der Kollektion bei und vereint einen Hauch von Einfachheit und Neuheit im Design.

Die neue 38-mm-Uhrenkollektion der Super-Serie bietet eine breite Palette an Uhroptionen für die Bedürfnisse von Männern und Frauen. Diese gleichnamige Cappuccino-Uhr besticht durch ihr neues Farbschema. Das Uhrengehäuse besteht aus Edelstahl und 18 Karat Sedna® Gold und verfügt über ein beigefarbenes Lederarmband für einen raffinierten, modernen Look.
Die mit Diamanten umhüllte Lünette beleuchtet die Uhr und die Geschwindigkeitsskala befindet sich auf der Innenseite der braunen Aluminiumlünette. Das einzigartige Design mit doppelter Lünette verbindet das Funkeln des Diamanten mit dem sportlichen Geist des hervorragenden Prototyps.

Das neue Modell verfügt über ein zweifarbiges Zifferblatt und ein schickeres, ovales, braunes Zifferblatt. Das Design des kleinen Zifferblatts ähnelt dem des Omega-Markenlogos. Das Zifferblatt hat ein elliptisches Kalenderfenster bei 6 Uhr, und der Balken und die Stundenmarkierungen bestehen aus 18 Karat Sedna® Gold und verleihen dem Zifferblatt einen Hauch von Textur.
Auf der Rückseite der Uhr befindet sich die legendäre Supermaster-Serie von Hippocampus-Abzeichen der Marke, deren Innenseite mit einem Omega 3330-Koaxialwerk und einer Silikon-Ausgleichsfeder ausgestattet ist. Die neue 38-mm-Uhr der Super-Serie ist außergewöhnlich genau und zuverlässig, und Omega bietet bis zu 4 Jahre Kundendienst.

Nachdem sich die Zeit geändert hat, gibt es die erste Omega Speedmaster seit 60 Jahren und der Chronograph ist immer noch eine Inspirationsquelle für das Uhrendesign. Die neue 38-mm-Uhr der Omega Speedmaster-Serie bringt viele Neuerungen in Bezug auf einfaches Design, Uhrengröße und Farbabstimmung und übernimmt gleichzeitig das Kernkonzept der Supermaster-Serie.