Internationale Automobilausstellung 2015 in Genf Uhrmachermarken versammeln sich zur Leidenschaft für den Rennsport

Am 5. März 2015 wird der 85. Internationale Automobilsalon in Genf im Messe- und Kongresszentrum Balesburg offiziell eröffnet. Viele bekannte Schweizer Uhrenmarken werden mit den Partnern McLaren, Ferrari, Lamborghini und Porsche zusammenarbeiten.
TAG Heuer und McLaren
   Die diesjährigen Genfer Autosalon, TAG Heuer wird eine Fläche von fast 1.000 Quadratmeter großen Debüt Luxus Stand bringen, um den 30. Jahrestag der Gründung von Partnerschaften mit McLaren (die auch Uhrenmarke und F1 Team die längste Geschichte der Kooperation ist) zu feiern. Aber TAG Heuer eng mit der Automobilindustrie viel mehr als das: Elektro FIA Formula One World Championship (FE), Rallye, Rennen, die legendäre Carrera Panamericana Rally (Carrera Panamericana) und die klassische Goodwood Oldtimer-Rallye Diese von TAG Heuer gesponserten Veranstaltungen werden in Genf über die entsprechenden teilnehmenden Modelle vorgestellt. Markenkampagnenbotschafter Steve McQueen, Jenson Button, Sébastien Ogier und Ägypten ‚#DontCrackUnderPressure‘ Ayrton Senna wird diesen wichtigen Moment miterleben.
TAG Heuer auf dem 85. Genfer Autosalon

   TAG Heuer wird die neue Formel 1-Serie in roter und schwarzer limitierter Auflage während der Ausstellung vorstellen. Wenn Sie ein berühmtes F1-Auto fahren möchten, die Freisprecheinrichtung oder McLarens Anweisungen zum Scannen des Spektrums nutzen möchten, gehen Sie direkt zum Ausstellungsbereich von TAG Heuer und nehmen Sie an einer Vielzahl interaktiver Aktivitäten teil.
Hublot und Ferrari
   Ferrari wird seinen exklusiven Uhrmacher-Partner Hublot auf einer eigenen Ausstellungsfläche präsentieren. Die Partnerschaft zwischen den beiden Parteien begann im November 2011 und wurde von Herrn Jean-Claude Biver, dem damaligen Präsidenten von Hublot, und Herrn Luca Cordero di Montezemolo, dem Präsidenten von Ferrari, unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Seiten ist auch die Einführung von spezieller Armbanduhr nicht eingeschränkt oder verlassen sich auf Werbung und Marketing Sponsoring-Vertrag, Hublot ist auch der exklusive Uhrenpartner von Ferrari und Ferrari offizieller Uhr und das Timing aller Aktivitäten und die Marke Ferrari Ferrari Challenge Das offizielle Timing der Ferrari Challenge.
Die 2014er Flagge des Ferrari F1 ist mit dem Hublot-Logo bedruckt.

   Seit 2011 hat Hublot eine Reihe großer Ferrari-Spezialuhren auf den Markt gebracht. Zum Beispiel natürlich der Big Bang Ferrari Titanium Carbon, der Big Bang Ferrari King Gold und der Ferrari „Big Bang Ferrari Carbon Red Magic“ Die im Jahr 2013 eingeführte MP-05 ‚LaFerrari‘ darf nicht vergessen werden.
Hublot Big Explosion Serie Ferrari Black Ceramic Watch und Ferrari Grey Ceramic Watch

   Auf dem diesjährigen Genfer Autosalon wird Hublot am Pokéma-Stand zwei neueste Stücke präsentieren, nämlich die schwarze Keramik von Big Bang Ferrari und die graue Keramik von Big Bang Ferrari. Wenn Sie den neuesten 488 GTB in Maranello, Italien, in der Luft sehen, werden Sie die exquisiten Zeitmesser aus der Nyon-Uhrenfabrik in der Schweiz nicht verpassen. VIP-Besucher und Markenfreunde haben die Möglichkeit, auf der exklusiven Cocktailparty am Stand mit den neuesten Meisterwerken der beiden Marken in Kontakt zu treten.
Blancpain und Lamborghini
   Als Partner von Lamborghini wird Blancpain auch mit dem wütenden Bullen auf dem Stand der italienischen Automarke auftreten. Die Fans können nicht nur Lamborghinis neuestes Meisterwerk, den Aventador Super Veloce, sehen, sondern auch die wunderschönen Uhren von Blancpain.
2014 Lamborghini-Bauber Super Trofeo Challenge in Monza, Europa

   Lamborghini – Blancpain Super Trofeo Challenge ist beliebt auf der ganzen Welt einzigen Marke Veranstaltungen, darunter Asien, Europa und Nordamerika drei Division, UEFA-Cup 2015, die am 11-12 April eröffnet wird, und die letzten World Finals Der Wettbewerb findet vom 19. bis 20. November in Florida statt. In dieser Saison ist Blancpain zum siebten Mal in Folge offizieller Sponsor und Partner dieser Veranstaltung.
Blancpain L-Evolution-Serie mit doppeltem Flyback-Timing für große Kalenderuhren und L-Evolution-Serie mit Flyback-Timing für große Kalenderuhren

   Blancpain schuf auch eine Reihe von Chronographe Flyback L-evolution ‚Super Trofeo‘ -Uhren für diese Veranstaltung. Während der diese Show kehrte L-evolution Serie Rattrapante zu Zeit und beobachten Sie große Kalender L-evolution Serie zu Zeit mit dem großen Kalender zurück beobachten die Aventador Super-Veloce Lamborghini Sportwagen auf dem Display zusammen stehen.
Bucherer und Rinspeed Creative
   Rinspeed Swiss Creative wird unter der Leitung von Buzzlai-Markenbotschafter Frank M. Rinderknecht das neue Konzeptfahrzeug Budii auf dem Genfer Autosalon vorstellen. Dieses Concept Car ist mit einem Autopilotsystem ausgestattet und kann sich auch den Fahrgewohnheiten und Vorlieben des Fahrers anpassen. Bao Qilai entwarf speziell eine neue Generation der Malillon PowerReserve-Uhr, die am Lenkrad montiert ist. Der Energiespeicher dieser Uhr wird vom Videosystem überwacht.Wenn die Energiespeicheranzeige auf Rot abfällt, ändert der Lenkradarm den Kettenkörper, um die Energie des Uhrwerks zu speichern.
Budii Concept Car und Buzilai Malilong PowerReserve Uhr am Lenkrad montiert

Chopard und Porsche
   2014 brachte zwei Porsche 919 Hybrid LMP1 Kategorie Rennwagen zur FIA World Endurance Championship zurückkehren und endlich Genfer Autosalon jährigen Porsche Motorsport erreichte auch eine dreijährige Partnerschaft mit Chopin, als offizieller Zeitnehmer von Chopin Zur Feier des Porsche-Rennens zurück zu den 24 Stunden von Le Mans wurde die Superfast Chrono Porsche 919 Limited Edition eingeführt.
Porsche 919 Hybrid und Superfast Chrono Porsche 919 Limited Edition

   Am 12. April wird die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft 2015 im britischen Silverstone neu entfacht: Der Porsche 919 Hybrid wird derzeit in der ersten Testrunde getestet, der diesjährige Genfer Automobilsalon also nicht Das Aussehen eines Porsche-Rennwagens. Chopard wird dennoch eine private Veranstaltung mit dem Porsche Zentrum in Genf abhalten, um die Gäste der Marke zu unterhalten.
Belize und International Motorsport Festival
   Außerdem wird der ehemalige Stammgast Berkeley nicht am Genfer Autosalon teilnehmen. Anfang des Jahres, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Internationalen Motorsport-Festivals, brachte das Unternehmen in Paris die Sonderuhr BR 03 auf den Markt. Carlos A. Rosillo, der Vorsitzende der Jury, wurde bei der Eröffnungsfeier des Autofestivals mit dem renommiertesten Preis der Palme d’Or für Jean Todt ausgezeichnet, um seiner legendären Karriere Tribut zu zollen.

Zum großen Ozeantraum gehen

Es ist schwierig, dass sich vorzustellen, so früh wie vor 150 Jahren, ein Amerikaner, sie nur 27 Jahre alt war, ist aber bereits zu den führenden Uhrmacher stellvertretender Direktor der Nation und Manager einer Zeit, als die Vereinigten Staaten in den „Westen“ Zeit ist, Welche Art von Besessenheit veranlasste ihn, alles in den Vereinigten Staaten über den Atlantik aufzugeben und über den Ozean in die Schweiz zu reisen.

   Der Gründer von IWC IWC, Florentiner. Ariosto. Jones (Florentine Ariosto Jones) trägt die herausragende Schweizer Uhren- und die Vereinigten Staaten ausgereifte Technologie Integrationsbestrebungen außergewöhnliche Fertigungsqualität Schweizer Uhr kam, zusätzlich zu allen möglichen Schwierigkeiten, schließlich, im Jahre 1868, wurde Jones in Schaffhausen gebaut Das erste Fabrikgebäude von IWC IWC. Integrieren Sie den Pioniergeist der USA, das feine Handwerk der Schweiz und das rationale deutsche Design in die Uhrmacherkunst der Nationen.

   Um 1870 wurde die erste selbstgemachte ‚Jones‘ -Bewegung des Landes geboren, bei der eine lange Feinabstimmungsnadel verwendet wurde, die auch als ‚Fall of the Arrow‘ bekannt ist und an die noch heute erinnert wird. Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte.
   Sogenannter „Stein der Züge“, IWC Wan Ruf des Landes, da die Tabelle schnell, und die genaue Uhren, stark, zäh und praktische Art zu bestimmen. Lassen Sie uns anlässlich des 150-jährigen Bestehens von IWC in diesem Jahr einen Blick auf die sechs Uhrenserien der Welt werfen.

Links: Die erste pilotenspezifische Uhr des Landes
Rechts: Grosspilotenuhr ‚150 Jahre Jubiläum‘ in Sonderedition (Modell: IW510504)

   1936 führte IWC erstmals eine Armbanduhr für Piloten ein. Nach dem Jahr 1948 kam die Uhr Mark elf heraus, und die Schaffhauser Piloten schwanken seitdem, und zu den Modellen gehören große Fliegeruhren und Fliegerchronographen. In diesem Jahr starteten die Nationen erste große digitale Datumsanzeige in die Fliegeruhr, ein groß angelegtes Pilotgroßdatum „150. Geburtstag“ Sonderausgabe Uhr, ausgestattet mit einer selbst produzierten Bewegung IWC 59235, bieten 28 Gangreserve. Außerdem stehen zwei weiße und blaue Zifferblätter zur Auswahl, die alle auf 150 Stück limitiert sind.

Links: Die erste portugiesische Taschenuhr (Modell: 325)
Rechts: Portugals Acht-Tage-Uhr mit Handaufzug ‚150th Anniversary‘, Sonderedition (Modell: IW510212)

    Im Jahr 1939, zwei portugiesische Uhrenindustrie Uhren Importeur besuchen die IWC Schaffhausen Uhrenfabrik befindet, ordnete das exakt gleiche Instrument mit Segelzeit Edelstahlgehäusen, die auch mit dem ersten beigetragen Das Aussehen der portugiesischen Taschenuhr (Modell 325), ihr schlichtes und klassisches Design war zu dieser Zeit sehr avantgardistisch und legte den Grundstein für die spätere portugiesische Serie. In diesem IWC Nationen in diesem Jahr wird der anlässlich des 150-jährigen Jubiläums, IWC eine portugiesische Aufzug Gangreserve von 28 Handbuch „150. Geburtstag“ Sonderausgabe Uhr gestartet, die Fortsetzung des ursprünglichen minimalistischen Design-Stil, wissen lackiertes Zifferblatt und blauer Hände sehen. Und ist mit einer selbstproduzierten IWC 59215-Typ-Bewegung ausgestattet, für bis zu 8 Tagen Gangreserve, die Verwendung von roten Gold und Edelstahl-Material, die Begrenzung 250 und 1000.

Links: Die erste Uhr der Ingenieurserie
Rechts: Ingenieur Automatikuhr (Modell: IW357001)

   1955 entwickelte Albert Pellaton, der damalige technische Direktor von IWC, die erste Ingenieuruhr, die ein Innengehäuse aus Weicheisen enthielt, das das Uhrwerk ermöglichte Normaler Betrieb unter Einwirkung von Magnetfeldern. Das zeitgenössische Äußere der Ingenieuruhr war schon immer das ursprüngliche Design der Uhr, detailoptimierter und in Bezug auf Leistung und Antimagnetismus immer noch herausragend im Namen des ‚Ingenieurs‘.

Links: Die erste Marineuhr
Rechts: Ocean Timepiece Chronograph ‚Darwin Adventure Tour‘ Sonderedition (Modell: IW379503)

   Nach der Einführung des Ocean Timepiece von 1967 brachte IWC eine Reihe von Taucheruhren auf den Markt und erzielte große Erfolge. Mit einer beispiellosen Wassertiefe von 200 Metern und einer exklusiven eingebauten drehbaren Lünette ist sie ein Muss für professionelle Taucher. Jetzt, mit der kontinuierlichen Erforschung von IWC kann die IWC-Uhr schon beim Ozean taucht bis zu einer Tiefe von 2.000 Metern unter Wasser, zählen und die Marke einzigartige integrierte drehbare Lünette eine Tauchuhr in einer einzigartigen und wunderschönen Landschaft worden ist.

Links: Die erste Da Vinci Uhr (Modell: 3501)
Rechts: Da Vinci Automatikuhr ‚150 Jahre Jubiläum‘ Sonderedition (Modell: IW358103)

   1969 wurde an der Basler Uhrenmesse die erste Da Vinci-Uhr von IWC vorgestellt, deren einzigartiges sechseckiges Goldgehäuse Avantgarde ist. Im vergangenen Jahr kehrte die Wan Guo Da Wen Xi-Serie mit einem runden Gehäuse zurück und zog erneut die Aufmerksamkeit auf sich. Auf dieser Grundlage wurde in diesem Jahr die Sonderedition der Automatikuhr ‚150 Jahre‘ aus Rotgold oder Edelstahl mit verschiedenen Zifferblattfarben herausgebracht, die das kleine Sekundenzeiger-Layout ‚6 Uhr‘ aufweist und erstmals mit dem neuen Wan Guo 82200 ausgestattet ist. Eigenproduktion. Das Rotgold ist auf 250 Stück und der Edelstahl auf 500 Stück limitiert.

Links: Die erste Portofino-Uhr (Modell: 5251)
Rechts: Die 150. Jubiläums-Sonderedition der Portofino Mondphasen-Uhr mit Handaufzug (Modell: IW516401)

    Die IWC-Serie Portofino wurde 1978 auf den Markt gebracht, als Günter Blümlein, der Chef der IWC, an der Entwicklung der ersten Portofino-Uhr beteiligt war. Portofino Uhren IWC das Temperament und eleganten Geschmack der Serie ist, kehren die Nationen im Jahr 2016, wird wieder auf die Mondphase Portofino Serie anzuzeigen, aber in diesem Jahr startete die Portofino manuelle Phase des Mondes Wicklung Die Sonderausgabe zum 150. Jahrestag der Uhr zeigt die Mondphase, das Acht-Tage-Uhrwerk und die Datumsanzeige auf dem Zifferblatt perfekt. Das Rotgold-Material ist auf 150 Stück und das Edelstahl-Material auf 350 Stück limitiert.

    IWC 150. Jahrestag wurde festgestellt, diese Schritt für Schritt nähern, die Härten wir uns vorstellen, aber da Mr. Jones Gründer begann, seine unerbittliche Streben nach Exzellenz in Bezug auf die Zeit, die jeweils Kalkulation Uhren kombiniert mit Handwerkskunst und zeitlosem Design dieser außergewöhnlichen Das Konzept der Uhrmacherei ist bis heute im Markengeist des Landes verwurzelt. Welche Meisterwerke werden wir in Zukunft von dieser Uhrenmarke aus Schaffhausen erhalten? Lasst die Leute sich freuen!

Einführung in die Rolex Oyster-Serie

Einführung: Die Oyster Perpetual Series, die seit mehr als 60 Jahren besteht, ist ein klassisches Meisterwerk, das von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten geliebt und leicht zu erkennen ist. Es kann den Trend und die Jahre überdauern und hat den ewigen Charme. In den Köpfen der Menschen ist es seit langem ein Kunstwerk.

Konstante Bewegungsserie vom Typ Rolex®
Zum Beispiel ist der Emaille-Stil der neuesten Goldstahl-Serie mit diamantbesetzten 36-mm-Frauenscheiten ein vorbildliches Zeugnis für jedes Detail. Es verwendet die edelsten Metalle, verfügt über eine außergewöhnliche Leistung, Präzision, Wasserdichtigkeit und Automatik-Technologie und ist vom Schweizerischen Offiziellen Chronometer-Prüfinstitut (COSC) anerkannt. Jeder Produktionsprozess ist sorgfältig .
Das 36 mm Holzetui ist elegant und angenehm zu tragen. Wasserdicht bis 100 Meter, erstmals mit einem Diamant-Außenring. Das Log-Typ-Uhrwerk wurde vollständig von Rolex entwickelt und hergestellt und ist vom Schweizerischen Amt für Chronometerprüfung (COSC) für eine Betriebsdauer von 48 Stunden zugelassen. Die Oberfläche ist nicht nur raffiniert und elegant, sondern hat auch ein brandneues Design. Wählen Sie aus einem robusten Riemen mit einem elastischen Kettenglied, einer Schärpenschnalle oder einem Erinnerungsriemen mit einer Kronenschnalle für eine schöne Passform und Komfort.
Die neue Kollektion, die an die Rolex-Uhrmachertradition anknüpft, führt diese Uhr mit einem femininen Design ein, das Damen zu verschiedenen Anlässen und mit unterschiedlichen Lebensstilen begleiten kann und gleichzeitig das Selbstbewusstsein und die hohen ästhetischen Anforderungen von Frauen widerspiegelt.

Rund 50.000, welche High-End-Uhren ausgewählt werden können

Mit einem Budget von 50.000 Yuan sollte gesagt werden, dass es eine relativ hohe Kauftabelle ist, obwohl es viele Leute gibt, die große Uhren zu Hause kaufen, aber für die meisten Menschen können 50.000 tatsächlich eine Menge Dinge tun. Es ist weg. Für die 50.000 Yuan, um eine Uhr zu kaufen, müssen die meisten Leute die erste Rolex, IWC oder Omega sein, aber dieses Mal möchte ich etwas anderes empfehlen, weil diese Uhren zu viele Leute kaufen, wenn Sie dem Fluss nicht folgen wollen Diese Tabellen können Ihrem Geschmack entsprechen.

Panerai LUMINOR 1950 Serie PAM00724

 
Produktmodell: PAM00724
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 49600
Uhrendurchmesser: 44 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: P.5000
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 300 Meter
Details der Uhr: 03-94 RS17

 
Produktmodell: BR 03-94 RS17
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 46900
Uhrendurchmesser: 42 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: BR-CAL.301
Gehäusematerial: Hightech-Keramik
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Einzelheiten des Formulars:
Produktmodell: 11.1493.679 / 63.C800
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 42900
Uhrendurchmesser: 40 mm
Gehäusedicke: 12,95 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 679
Gehäusematerial: Retro-Stahl
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details zum Modell: zenith / 57857 /
Uhrenkommentare: In den letzten Jahren erfreut sich die Pioneer-Uhr von Zenith mit dem heißen Tisch immer größerer Beliebtheit. Zenith ist nicht die einzige Marke mit einer Fliegeruhr, aber ich denke, ihr Charme ist mehr Details wert. Produkt. Diese Uhr ist mit der kultigen Zwiebelkrone der Fliegeruhr ausgestattet und wurde von den frühen Piloten entworfen, um die Handschuhe für eine einfache Bedienung der Uhr zu tragen. Gleichzeitig verleiht das alte Edelstahlgehäuse eine sehr starke Wechselfunktion. Reichhaltiger Geschmack der Lokomotive. Große Skalen und Zeiger stimmen mit der ursprünglichen Fliegeruhr überein. Die Bodenabdeckung ist ebenfalls als offizielles Design konzipiert. Man kann sehen, dass das interne mechanische Uhrwerk sehr interessant ist.
Fazit: Es ist zu viel Platz für die Wahl von 50.000 Yuan. Sie können sogar das Einstiegsmodell von Jaeger-LeCoultre kaufen. Wenn Sie von anderen Kanälen kaufen, können Sie sogar eine übergeordnete Marke kaufen. Dann werden Ihre 50.000 Yuan sein Für wen ist es übrig?

Zeniths neue ultradünne Elite-Uhr mit einem Umsatz von 48.000 Yuan

Ich habe immer geglaubt, dass es einige Modelle in Zenith gibt, die sehr beachtet werden sollten: Eine ist die dominierende Fliegeruhr, die Elite ist berühmt für ihre Klassiker und die andere für ihre Uhr. Vor kurzem habe ich gelernt, besuchte der Beijing Oriental Plaza Zenith Guanya City Store Uhren, sehr groß angelegte Pilot Typ 20 GMT 1903 Uhr Zenith Ausstattung zum Zeitpunkt zur Verfügung, während die neue Elite ultra-dünne automatische Uhr in dem Verkauf von 48.000 Yuan, In Verbindung mit den Aktivitäten zum Jahresende ist die Intensität noch angemessen.
Zenith ELITE Serie 03.2270.6150 / 01.C493 Uhr

 

   Diese Uhr ist sehr repräsentativ für die Zenith Uhren, Elite Serie dünne Uhr, ausgestattet Elite 6150 automatischen Bewegung, wobei die Bewegung nur eine Dicke von 3,92 mm, doppel barrels sitzen auf, kann die Leistung bis zu 100 Stunden betragen. Diese lange Kraft ist bei ultradünnen Uhren selten, und die schlanke Schale, die klassische Weidennadel sowie die langen Zeiger und Schuppen machen diese Uhr von minimalistischer Feinheit. Das Design der Scheibenoberfläche und des Spiegels ist klassischer.
Zenith ELITE Serie 03.2020.670 / 22.C498 Uhr

 

   Verglichen mit der ersteren sollte diese Uhr viel rauer sein, diese Uhr ist größer als der Zeiger und die Skala, und es gibt Leuchtstreifen auf dem Zeiger und der Skala, die sehr schön ist. Im Vergleich zum ersten Modell wirkt dieses Zifferblatt dreidimensionaler und das Design der Räucherschale ist markanter. Die Gesamtdicke ist dünner als die vorherige, aber diese Uhr ist kein Doppelfass, das Werk verwendet Elite 670, das ultradünne Einsteigermodell mit großen drei Nadeln.
Zenith Pilotenserie 96.2431.693 / 21.C738 Uhr

 

   Das Interessanteste an Zenith ist, dass es sich um eine Reihe von Piloten handelt, nicht nur mit vielen Stilen, sondern auch mit einem starken militärischen Stil. Es ist die ideale Uhr für viele Männer. Diese Uhr ist eine Zener Type 20 GMT 1903 Uhr mit doppelter Zeitzonenfunktion, das Zifferblattdesign ist sehr ansprechend, die Zeitskala ist militärisch getarnt und der Zeiger ist antikgrau. Auf der 6-Uhr-Position des Zifferblatts befindet sich ein spezieller ‚Pilot‘ für Zenith, der gleichzeitig den Brüdern Wright, dem Luftfahrtpionier, seinen Tribut zollt. Die nachfolgende Luftwaffe wurde ebenfalls auf der Grundlage des Besitzes des Flugzeugs gegründet.

Zusammenfassung: Zenith verfügt über eine hervorragende Marke Features, zur Zeit zu dünn Multifunktionsuhr, zweitbeste in Peking Zenith Uhr-Shop in der Stadt viele Display hat, am Ende, wenn Sie Zenith Uhr als das neue Jahr kaufen wollen Geschenke, möchten vielleicht hierher kommen, um zu holen und zu sehen.
Weitere Details:
Dieses Angebot wird am 28. Dezember 2016 gesammelt. Der Preis / Lagerbestand der Uhr kann sich jederzeit ändern. Bitte beachten Sie die Store-Details.
[Uhrenrabatt]: Bitte rufen Sie an oder gehen Sie in den Laden, um zu fragen, wer ‚zuhause‘ ist, bekommt mehr Rabatte.
[Name des Händlers]: Beijing Guanya Mingcheng City (Oriental Plaza)
[Händleradresse]: A109, 1. Etage, Einkaufszentrum Oriental Xintiandi, Oriental Plaza, East Chang’an Street Nr. 1, Bezirk Dongcheng, Peking
[Kontakt]: 010-85186013