Die Modelle aus goldfarbenem Stahl vom Typ Tudor Biwan sind in 32, 36 und 41 Ausführungen erhältlich, um das klassische ästhetische Design zu demonstrieren

Um die Biwan-Serie weiter zu bereichern, stellt die Tudor-Uhr die Modelle Biwan Typ 32, 36 und 41 aus Goldstahl (Black Bay 32/36/41 S \u0026 amp; G) mit dem neuen, speziell für diese Serie entwickelten fünfreihigen Kettenabschnitt vor. Das Armband aus goldenem Stahl kombiniert praktische Merkmale mit Eleganz, um einen glamourösen Look zu kreieren.

  Die Biwan-Goldstähle Typ 32, 36 und 41 erben die ästhetischen Eigenschaften der Biwan-Serie, und die reiche Geschichte und die zuverlässige Qualität der Tudor-Taucheruhr sind im Handgelenk zusammengefasst. Bestehende Design-Konzept für die goldene Uhr mit Stahl, die neuen Stahl-Uhr mit einer Kombination aus Gold mit, zusätzlich zu einem einzigartigen Stil und wertvolle Qualität für die gesamte Serie. Gehäuse und Armband mit poliertem und gebürstetem Edelstahl, mit matter Gold-Finish, in subtilem Kontrast, eine harte Linie mit der warmen Textur der visuellen gestaffelten zeigt. Beiden Funktionen wählen Trägerin leicht zwischen verschiedenen Arten wechseln: schwarz lackiert wählen Sie den Einzelgänger hervorzuheben; mattiert Champagner Zifferblatt mit Sonnenlichteffekten eingerichtet, mit der Drehung des Handgelenks, mehr Glanz.

  Biwan Typ Essenz

  Wie die anderen Modelle der Biwan-Serie ist auch das Zifferblattdesign der Modelle Biwan Typ 32, 36 und 41 aus Goldstahl von der Taucheruhr Tudor aus den 1950er-Jahren inspiriert, bei der die bekannten Sammler, die sogenannten ‚Schneeflocken‘, zum Einsatz kamen. Ein eckiger Zeiger. Dieser markante Zeiger wurde im Produktkatalog der Marke von 1969 veröffentlicht. Darüber hinaus verwendet die neue Uhr das ‚Big Crown‘ -Design, das für die erste Generation der Tudor-Taucheruhren typisch ist.

  Die Biwan-Serie verbindet die traditionelle Ästhetik der Marke mit zeitgenössischer Uhrmacherkunst. Die Uhr ist nicht nur eine Nachbildung, sondern die Essenz der Taucheruhr, die die Tudor-Uhr seit mehr als 60 Jahren kondensiert und nach wie vor ein fester Bestandteil der Uhrmacherkunst ist. Die neue Uhr basiert auf dem neuen Designkonzept im Retro-Stil und entspricht den höchsten Standards der heutigen Uhrenindustrie in Bezug auf Produktionsprozess, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit sowie Polierqualität. Sie zeigt die Uhrmacherphilosophie von Tudors Exzellenz und Perfektion.

  Neuer Gurt

  Die neue fünfreihige Uhr aus Goldstahl, die speziell für die Modelle Biwan aus Goldstahl der Typen 32, 36 und 41 entwickelt wurde, ist einzigartig und genial. Die äußeren Glieder bestehen aus gebürstetem Stahl und die mittleren Glieder aus poliertem Stahl. Die beabstandeten Glieder zwischen den beiden Reihen bestehen aus satiniertem Gold, was erfrischend ist. Der Gurt ist weich, glatt und angenehm zu tragen. Durch die raffinierte Mischung von Kontrastfarben und Oberflächen eignet es sich sowohl für formelle als auch für flexible Anlässe und verkörpert die klassische Ästhetik der Tudor-Uhr in hervorragender Weise.

  Für weitere Informationen zur Internationalen Uhrenmesse Basel 2019 beachten Sie bitte die Live-Übertragung der watch home:

Essenz der Zentrifugation Fünf ‚exzentrische‘ Uhren werden empfohlen

Apropos exzentrische Uhr, es muss viele Freunde geben, die die Erklärung nicht ganz verstehen. Tatsächlich ist die exzentrische Armbanduhr nichts anderes als ein Zeiger, der anzeigt, dass sich die Zeit nicht in der Mitte des Zifferblatts befindet. Design, das eine andere Perspektive der Betrachtungszeit bietet, ist auch eine große Herausforderung für die Bewegung. Als nächstes bereitete das Uhrenhaus mehrere exzentrische Zifferblattuhren für jedermann vor.
Glashütte Original Pano (Exzenter) Serie 90-02-42-32-05 Uhr

Uhrenserie: Pano (exzentrische) Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Uhrfunktion: Datumsanzeige, Mondphase
Gehäusematerial: versilbert
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 101.000 ¥
Details der Uhr: \u0026 amp; Söhne Lange 1 Serie 117.035 Uhr

Uhrenserie: Lange 1 Serie
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Uhrfunktion: großer Kalender, Gangreserveanzeige
Gehäusematerial: 950 Platin
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40,9 mm
Inländischer öffentlicher Preis: nein
Details der Uhr: Lacroix Pontos Serie PT6118-PG101-731 Uhr

Uhrenserie: Pontos-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Uhrfunktion: Datumsanzeige, doppelte Zeitzone
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 43 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 128.000 ¥
Details der Uhr: Piguet Millenary series (Millennium) series 15350OR.OO.D093CR.01777 watch

Uhrenserie: Millenary (Millennium) -Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Uhrfunktion: Uhr, Minute, kleine Sekunde
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusegröße: 37,25 x 32,90 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 458.000
Details zum Modell: aibi / 10687 /
Kommentar: Der Blickfang ist nicht das Uhrwerk und das Zifferblatt, sondern das horizontale elliptische Gehäuse, das wie ein ausgehöhltes goldenes Ei aussieht und dann mit einem ‚Herzen‘ beladen wird Es ist lebendig, 18 Karat Roségold, um das Gehäuse und die Krone sowie das hohle Design zu schaffen. Das Uhrwerk ist mit Diamanten besetzt, so dass der ‚Wert‘ des goldenen Eies sprang, es ist angespornt und unfähig sich zu berühren.

Zusammenfassung: Bei diesen fünf exzentrischen Uhren ist eine teurer als eine und das Herz, das jeder bewegen möchte, ist plötzlich gebrochen! Manchmal sind die Menschen exzentrisch, teilweise ohne Kopf und ohne Schwanz, der Tisch ist exzentrisch, aber das Herz ist voreingenommen, so wie die Natur gleich bleibt. Die Exzenteruhr gibt den Menschen einen anderen Blickwinkel, um die Zeit zu beobachten, die Zeitskala zu erfassen, und vielleicht ist dies der Grund für die Gestaltung des Exzentertisches.

HUBLOT Hublot Big Bang Hongzhou Internationaler Yachtclub Shortcuts Limited China Release

5. September 2014, Peking – Die Schweizer Top-Uhrenmarke HUBLOT Hublot setzt die Ozeanfront fort – nach der offiziellen Ankündigung am 9. Dezember 2013, eine strategische Partnerschaft mit dem Hongzhou International Yacht Club einzugehen Seitdem hat Hublot eine beispiellose Aufmerksamkeit bei Yachtliebhabern in China und auf der ganzen Welt erhalten. Die Hublot-Uhr, die jeden Moment mit aufregender Geschwindigkeit in die Zukunft segelt, ist jetzt maßgeschneidert für die Leerverkaufsuhr des international renommierten Hongzhou International Yacht Club mit einer limitierten Auflage von 25 Stück. Die Top-Luxusuhr und die prestigeträchtige Luxusyacht werden gemeinsam eine blaue Segellegende schreiben, die eine Fusion aus exklusiven Erfolgen zwischen Haitianern schaffen wird.

   Hublot und Hongzhou International Yacht Club kooperieren grenzüberschreitend Big Bang Hongzhou International Yacht Club ist eine limitierte Leerverkaufsuhr, das Schweizer Meisterwerk der feinsten Uhrmacherphilosophie und der weite Ozean vom Ozean durch die angeborenen Meeresgene Huldigen Sie mit dem Konzept der kontinuierlichen grenzüberschreitenden Integration dem respektablen handwerklichen Können und dem nautischen Geist! Dies hat auch das Design dieser limitierten Uhr inspiriert. Es hat den symbolträchtigsten klassischen Big Bang-Look von Hublot, ein schwarzes Gehäuse aus Vollcarbon mit einem Durchmesser von 44 mm, und die Sichtlinie durch das durchbrochene Zifferblatt unterstreicht direkt die Funktionsweise des hohlen Aero-Uhrwerks und zeigt den Stil des Sea King. Um die aufrichtige Zusammenarbeit zwischen der Schweizer Uhrenmarke und Chinas Top-Yachtclub zu würdigen, hat Hublot das Logo des Hongzhou International Yacht Club um 9 Uhr auf das Zifferblatt gedruckt und die Stunden-, Minuten- und Stundenmarkierungen aufgemalt, um die ewige Hocke zu symbolisieren. Das Blau, die Krone und der Knopf sind teilweise auch in Dunkelblau gehalten, was einen kraftvollen und arroganten nautischen Stil für diese limitierte Uhr darstellt. Das schwarze Alligatorlederarmband ist in der gleichen Farbe wie blauer Samt genäht und verleiht dem Handgelenk einen unverwechselbaren Stil und einen raffinierten Stil.
  Die Beziehung zwischen Hublot und der Meeresbewegung ist untrennbar mit Blut und Familie verbunden. HUBLOT bedeutet auf Französisch ‚Bullauge‘, und Hublots ikonische runde Lünette und sechs H-förmige Nieten erinnern die Menschen ebenfalls an das Meer. Hublot hat eine umfassende Zusammenarbeit im Bereich des Seesports aufgebaut: die Top-Navigation des Musée Océanographique de Monaco, des Yachthafens von Porto Cervo und des Real Club Nautico von Palma de Mallorca. Institutionen, aber auch nautische Events wie die Copa Del Rey Regattas und die Bol d’Or Mirabaud Regatta haben Hublot schon immer für das Meer und die Überwindung der Grenzen begeistert. Gehe geradeaus.
   Hongzhou International Yacht Club hat nicht am Ruder des Meeres angehalten und um den Ruhm des Meeres gekämpft! Im Jahr 2012 gab Prinz Albert II., Prinz von Monaco und Präsident des Royal Yacht Club, persönlich bekannt, dass der Hongzhou International Yacht Club der erste chinesische Yachtclub in Asien ist, der sich den La Belle Classe Destinationen anschließt. Der Erfolg von „Haitian Shengyu“ besteht darin, die Essenz des High-End-Lebensstils im In- und Ausland zu verbreiten. Wenn man auf den Entwicklungsprozess des Hongzhou International Yacht Club seit seiner Gründung zurückblickt, erinnert er an den Zeitverlauf von Hublots Triumph in den letzten Jahren und muss als Match of Heaven bezeichnet werden.
   Der Big Bang Hongzhou International Yacht Club ist eine Hommage und Interpretation der perfekten Mischung aus großartigen Traditionen und einer fokussierten Zukunft. Der Respekt und das Fortbestehen der Tradition sowie die Sorge und Sorge um die Zukunft sind die Entwicklungsrichtung von Hublot. All dies ist die Markenphilosophie von Hublot: Vom Ozean zum Land, die Vergangenheit ist mit der Zukunft verbunden, und die Bäume werden mit High-Tech-Materialien kombiniert. Lassen Sie Zeit und Raum in Dialog treten, integrieren Sie mutig alle Elemente von allem und Technologie und fordern Sie die Zukunft heraus!

Amy Watch-Uhrenserie: Der Rhythmus der Zeit

Die geniale Kollektion von Maurice Lacroix kombiniert die Handwerkskunst von Maurice Lacroix, um den lebendigen, eleganten und eleganten urbanen Stil des 21. Jahrhunderts widerzuspiegeln. Die Ingenuity-Serie ist bekannt für die perfekte Interpretation komplexer Funktionen, insbesondere der Rückruffunktion. Es gilt zweifellos als die erste Serie von Le Méridien. Le Méridien ist seit vielen Jahren mit der Essenz der komplexen Funktionen von Uhren vertraut.

Die Ingenuity-Serie war schon immer gut darin, mechanische Uhrwerke mit Handaufzug zu entwickeln, und in diesem Jahr hat sie ihre Technologie zum ersten Mal auf automatische Uhrwerke angewendet. Ingenuity-Serie Die neue Kalender-Rückrufuhr und die Double-Return-Uhr basieren auf einer langjährigen Uhrenkollektion, die die höchsten Anforderungen der traditionellen mechanischen Uhrmacherkunst erfüllt und sich zum Ziel gesetzt hat, herausragende Fähigkeiten im Modedesign zu verbessern und anzuwenden. Die automatische Uhr der Ingenuity-Serie wurde entwickelt, um ein 10.000 Jahre altes Uhrwerk zu schaffen, das in der neuen Werbekampagne das Konzept ‚Never Stop Moving‘ verkörpert. Das Uhrwerk kann die Kette der Uhr mit nur dem Handgelenk sein, was eine perfekte Interpretation dieses Konzepts ist. Das Konzept der „Zukunftsweisung“ spiegelt auch die Tatsache wider, dass Amy Watch nach Innovation strebt, unermüdlich den ultimativen Sieg in Technologie und Ästhetik anstrebt und bei der Gestaltung jeder Uhr den Durchbruch anstrebt. Le Méridien ist perfekt und geht keine Kompromisse ein.
Geniale Serien-Kalender-Callback-Uhr und Doppel-Callback-Uhr – Super-Automatikwerk
Geniale Serienuhr mit Kalender und doppeltem Zifferblatt in Roségold. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 46 mm und eine skulpturale Linie, die es ermöglicht, dass die Zeit ruhig durch diesen großen Raum fließt. Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht und wird abwechselnd poliert und satiniert, ohne umständliche Dekoration, was den Modegeist perfekt interpretiert. Beide Modelle sind mit einem blauen Zifferblatt gepaart und das Display ist zu jeder Zeit exquisit und spiegelt die subtile und subtile Schönheit wider.
Die Datumsanzeige einer Uhr ist um 10 Uhr und die zweite Zeitzonenanzeige für Doppelrückrufe und Datumsrückrufe der anderen Uhr ist um 12 Uhr bzw. 6 Uhr. Das Anzeigefenster ist einfach und großzügig, leicht hervorstehend, und die Digitalanzeige ist auf dem blauen Zifferblatt mit dem Sonnenstrahlungseffekt auffälliger. Je nach Modell befindet sich die Gangreserve um 2 oder 3 Uhr, lebhaft und verspielt, was die Persönlichkeit der Uhr widerspiegelt. Die roségoldenen Inlays werden nacheinander verlängert und sind auf dem Zifferblatt halbmondförmig, voller Bewegung. Der kleine Sekundenzeiger wiederholt sich ständig und dreht sich weiter.
Die langen roségoldenen Zeiger blitzten hell auf, und die Diamantschnitte an den Zeigern hoben sie leicht an, als ob sie über dem blauen Zifferblatt hingen. Die Uhr hat keine Schaftlöcher, was beweist, dass die Uhr auf traditionelle Weise hergestellt wurde, und selbst die feinsten Teile sind immer noch perfekt. Das Äußere der Uhr ist puristisch, mit einer feierlichen und ruhigen Atmosphäre, die an die großartigste Architektur erinnert, mit einem prägnanten Design, das die Form und Funktion hervorhebt. Diese Messreihe ist klar und deutlich und spiegelt die perfekte visuelle Ausgewogenheit wider.
Die Kalenderbanduhr ist mit dem Automatikwerk ML 190 und die Doppelrücklaufuhr mit dem Automatikwerk ML 191 ausgestattet, die beide der reinsten Schweizer Uhrmachertradition folgen. Jedes Teil wird retuschiert, auch bei winzigen Bauteilen, die nach dem Zusammenbau der Uhr nicht sichtbar sind. Durch die transparente Bodenabdeckung aus Saphir können Sie die schöne Dekoration im Inneren des Uhrwerks erkunden. Der Durchmesser des Uhrwerks beträgt 161/2, was eines der größten Durchmesser-Uhrwerke auf dem Markt ist.
Heute sehen viele Uhrenfans die Uhrmacherkunst als lebendige Kunst. Um den Anforderungen gerecht zu werden, ist die neue Automatikuhr der Ingenuity-Serie auch in Edelstahlmodellen mit einem Durchmesser von 43 mm und einer Auswahl an schwarzen und silbernen Zifferblättern erhältlich. Diese Uhren sind auf dem selbstgemachten Uhrenmarkt der Uhrenfabrik sehr wettbewerbsfähig und machen Emmy-Uhren zu etwas Besonderem.
Technische Informationen – Limited Edition (50 Stück)
Modell: MP6509-PG101-430 (Callback-Kalenderuhr), MP6519-PG101-430 (double back watch), Rotgold 18 K, 46 mm Durchmesser, Satin und poliert, gewölbtes Saphirglas Entspiegelungsbeschichtung Beschichtetes, übergroßes Saphirglas-Einschraubgehäuse, wasserdicht bis 50 m / 5 atm
Zifferblatt: Aus 925er Sterlingsilber, dunkelblau, mit Sonnenlicht behandelt
Facettierte Stundenindexe aus 18 Karat Roségold, kleine Sekunde und Gangreserveanzeige
Zeiger: 18 Karat Roségold-Prägung für Stunden- und Minutenzeiger, vordere Rautenform in traditioneller Handarbeit, kleiner 18 Karat Roségold-Sekundenzeiger und Energiespeicheranzeige, rhodinierter Rückrufzeiger
Armband / Armbandkette: großes schwarzes Krokodil-Armband, schwarzes Kalbslederfutter, schwarze Nähte
Schnalle: Standardschnalle aus 18 Karat Roségold
Gesamtgewicht des Goldes: Standardschnalle: 81,4 Gramm (18 K)
Uhrwerk: Automatikwerk ML 190 (Kalender-Ersatzuhr), Automatikwerk ML 191 (Doppelrücklaufuhr)
Funktion:
Kalender-Rückrufwache (ML 190):
Der mittlere Zeiger zeigt die Stunde und Minute an, die 10-Uhr-Position stellt den Zeiger auf das Datum ein, die 6-Uhr-Position den kleinen Sekundenzeiger und die 2-Uhr-Position die Gangreserveanzeige
Frequenz: 18.000 Mal / Stunde, 2,5 Hz
Gangreserve: 52 Stunden
Anzahl der Steine: 57
Einstellung: 5 Punkte können nach voller Kette und 24 Stunden eingestellt werden
Dekor: Hochglanzmatt und Grand-Colima-Muster, rhodiniert
Doppelte Rückrufwache (ML 191):
Der mittlere Zeiger zeigt die Stunde und Minute an, die 6-Uhr-Position stellt das Rückstellrad auf das Datum ein, die 12-Uhr-Position stellt den Rückstellzeiger auf die zweite Zeitzone ein, die 9-Uhr-Position den kleinen Sekundenzeiger und die 3-Uhr-Position die Gangreserveanzeige
Frequenz: 18.000 Mal / Stunde, 2,5 Hz
Gangreserve: 52 Stunden
Anzahl der Steine: 74
Anpassung: 5 Punkte können nach vollständiger Kette und 24 Stunden später