Breitling und Lufthansa veranstalten eine besondere Veranstaltung im Flagship Store in New York

Am 9. Februar 2017 veranstaltete Breitling gemeinsam mit Lufthansa während der New York Fashion Week eine Sonderveranstaltung im Flagship Store der Marke in New York, um die wundervollen Momente der Eroberung des Himmels zu feiern und die traditionellen Uniformen der Fluggesellschaft zu überprüfen. Der Botschafter von Breitling und der Red Bull Stunt-Weltmeister von 2014, Nigel Lamb, nahmen an der Veranstaltung teil.

   Gegenwärtig begrüßt Breitling, die einzige unabhängige Luxusuhrenmarke in der Schweiz, die deutsche nationale Fluggesellschaft Lufthansa und ihre Partner. In der ersten Nacht der New York Fashion Week überprüften Lufthansa Flugbegleiter die Lufthansa-Trachtenuniformen der letzten 60 Jahre. Über 180 Gäste und Medienvertreter nahmen an der Veranstaltung teil, darunter auch Nigel Lamb, der Botschafter von Breitling. Am Abend genossen die Gäste die neuesten Uhren der Marke in der weltweit größten Breitling-Boutique.

   Zuvor organisierte Lufthansa mit der Boeing 747-8 (über 10.000 Meter) den ersten Flug über den Atlantik nach New York, bei dem die Passagiere die einzigartige Modenschau im Vorfeld genossen. . Neben den traditionellen Uniformen der Lufthansa und der Mode des New Yorker Modedesigners Rubin Singer für den Herbst 2017 präsentierten die Flugbegleiter auch die Breitling Navitimer Heritage.

   Breitling lancierte den neuen Navitimer Heritage Aviation Chronographen, um dem originalen Navitimer Aviation Chronographen (Jahrgang 1952) seine Ehre zu erweisen. Der legendäre Chronograph hat einen etwas kleineren Durchmesser, ein schwarzes oder blaues Zifferblatt mit einem homochromen Akkumulator und eine sich in beide Richtungen drehende Lünette mit einem kreisförmigen Flugschieber, der alle Arten von Berechnungen für die Flugnavigation ausführt. Gleichzeitig verfügt dieser Navitimer Heritage Aviation Chronograph über ein weiteres Originalmerkmal, ein Kautschukarmband mit der gleichen Farbe wie das Zifferblatt und ein dekoratives Flugzeugreifenmuster auf dem Armband.

Zenith Heritage – El Primero Damenuhr

www.worldwatchweb.com – Der Schweizer Uhrmacher Zenith schreibt 2011 ein neues Kapitel in der Romantik der Frauenlegenden. Das legendäre El Primero ist das genaueste Uhrwerk der Welt und wird zum ersten Mal mit einem 38-mm-Gehäuse kombiniert, das für das weibliche Handgelenk geeignet ist.
Seine überlegene Leistung hängt von seiner ausgeglichenen Balance mit 10 Vibrationen pro Sekunde ab, was viel schneller ist als die meisten anderen Bewegungen – so wie das Herz eines Menschen schneller schlägt, wenn es emotional stark ist.

Die hochfrequenten automatischen Chronographen- und Drehzahlmesser-Zifferblätter wurden für die Bequemlichkeit von Frauenaktivitäten entwickelt, ohne dabei an Eleganz und Exquisitheit zu verlieren: Das schokoladenfarbene Zifferblatt und das kastanienbraune Krokodillederarmband sowie das roségoldene Gehäuse ergänzen sich perfekt.
Die filigran mit Diamanten besetzte Lünette und die Ösen verstärken den Sinnesgenuss dieser Uhr zusätzlich. Die Datumsanzeige liegt zwischen 4 und 5 Uhr. Ob stahlgraues oder eisblaues Zifferblatt, es basiert auf Perlmutt oder ist mit Perlmutt gepflastert und verfügt sogar über ein Metallarmband Seine verschiedenen Stile.
Ursprüngliche Quelle: Zenith
Www.zenith-watches.com

Omega ‚James Bond 007 Sammler zum 50. Jahrestag‘ Limited Edition

Zum 50-jährigen Jubiläum der 007-Serie brachte Omega eine neue verbesserte Spezialuhr aus der gefeierten Haima-Serie ‚James Bond‘ der 300-Meter-Taucheruhrenfamilie auf den Markt. Seit dem GoldenEye trägt James Bond in jedem Film der 007-Serie die 300-Meter-Taucheruhr Omega Hippocampus, um ein Abenteuer zu beginnen. Die limitierte Auflage des Omega ‚James Bond 007 50th Anniversary Collector‘ ist in den Größen 41 mm und 36,25 mm erhältlich. Omega ‚James Bond 007 50. Jahrestag Sammler‘ Limited Edition
    Edelstahlgehäuse mit Keramik-Lünette mit Tauchskala sind Tauchen Skala bedeckt mit matter Chrom-Nitrid-Beschichtung, werden nur die Skala „50“ zeigt auffällige rot, diese Uhr Highlight ist der 50. Jahrestag des James-Bond-Films zu gedenken freigegeben speziell ins Leben gerufen .
    Jede Uhr wird mit einem klassischen Edelstahlarmband mit matter Oberfläche und einem von Omega patentierten Kettensystem kombiniert. Das schwarz lackierte Zifferblatt hat ein 007-Monogrammmuster. Das 41-mm-Modell hat eine 11-Stunden-Skala, das 36,25-mm-Modell eine 10-Stunden-Skala und eine diamantbesetzte Stunden-Skala bei 7 Uhr – ein Hinweis darauf, dass diese Uhr eine besondere Hommage an die Geschichte der 007-Serie darstellt. Die Arbeit. Die Stundenskala ist mit einer weißen Leuchtbeschichtung überzogen, die ein blaues Leuchten erzeugt, sodass die Uhr in jeder hellen Umgebung gut lesbar ist. Die 3-Uhr-Position ist das Datumsfenster.
    Die Modelle in zwei Größen verfügen über das revolutionäre koaxiale Automatikwerk Omega 2507. Das in das Uhrwerk eingebaute koaxiale Hemmungssystem ist seit seiner Einführung im Jahr 1999 führend auf dem Gebiet der mechanischen Uhrmacherei.
Klassische koaxiale 300 m Taucheruhr der Hippocampus-Serie
    Die Omega ‚James Bond 007 50th Anniversary Collector‘ -Uhr in limitierter Auflage wurde von der Schweizerischen Beobachtungsstelle zertifiziert. Der Boden des Einschraubgehäuses ist mit einer Reihe von Pistolen graviert. Durch das Saphirglas auf der Rückseite der Uhr, das beidseitig entspiegelt ist, ist die „Kugel“ -Dekoration auf dem Pendel deutlich sichtbar. Diese Uhr ist auch mit einer einseitig drehbaren Lünette ausgestattet. Das Helium-Auslassventil verbessert den Schutz der Uhr, wenn die Tauchpartikel während des Tauchgangs vom Wasserdruck durchdrungen werden. Dies ist besonders wichtig, wenn der Taucher die Taucherglocke verwendet. Wie der Name der Uhr zeigt, ist die Uhr bis 300 Meter wasserdicht.
Das 41-mm-Modell ist auf 11.007 Stück und das 36,25-mm-Modell auf 3007 Stück limitiert.
    Und viele andere erweiterte Funktionen Omega „der fünfzigste Jahrestag der James Bond-007-Sammler“ limited edition beobachten einzigartige Attraktion für professionelle Taucher, die an der gleichen Zeit 007 Menschen für eine breite Palette von Fans die elegante und einzigartige Uhr lieben, macht es auch Die Menschen sind auf den ersten Blick fasziniert.
    2012 wird EON Productions den 23. Teil dieser legendären Serie, Skyfall, mit Daniel Craig in James Bond, herausbringen.