Das Verständnis der Frauenherzen Tasting Chopin Limited Edition Damenuhr

Chopin war als Marktführer in der Welt des Schmucks immer stolz auf die Öffentlichkeit. Die Erwähnung von Uhren ist ein Bereich, in dem sie sich auszeichnen. Ich persönlich mag die Uhrenmarke mit Schmuckhintergrund. Chopin ist ein führendes Modell in der Branche und wird von vielen Nutzern geliebt.

 
  Diese Uhr ist sehr hervorragend. Es gehört zu dem Stil, der auf den ersten Blick ist. Und mit einer limitierten Auflage von Ruhm für die Welt. Lassen Sie viele Liebhaber sich nicht befreien können. Offizielles Modell: 127780.

 
  Normalerweise zeigt die Kristallklarheit die zarte und edle Innenwelt der Frauen. Die Krone dieser Uhr ist kristallklar, exquisit und extravagant.

 
  Die Chopard 127780 Uhr hat einen dichten Boden und das Quarzwerk ist genug für jeden in der Welt der Frauen. Es ist nicht schade, keine komplizierten Funktionen zu haben, da die äußere Schönheit ausreicht, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

 
  Dieses Uhrenarmband verfügt über ein Krokodillederarmband, das dem roten Charakter der Uhr entspricht. Das Armband ist in der gleichen Farbe wie die Kollokation gestaltet und eignet sich immer am besten für die Herzen der Menschen.

 
  127780 Ohne die Kronenseite können wir sehen, dass diese Uhr nicht wirklich schwer ist, da die quadratische Gehäuseform selbst Einschränkungen aufweist, sodass das Gehäusedesign nicht zu starr sein darf. Dieses Design ist das einzigartige ästhetische Konzept von Chopins Uhrmachern.

 
  Chopard 127780 Schnalle ist aus Edelstahl gefertigt. Dieses Design ist verschleißfester und praktischer. In der Tat wird ein solches Design viele Menschen denken lassen, dass viele Frauen die Funktion der Uhr nicht beachten, und dann muss die notwendige Praktikabilität verfügbar sein.

  
  Chopard 127780 weiß nicht, mit welchen Wörtern die Ansätze dieser Uhr beschrieben werden sollen, oder sie hat überhaupt keine Ansätze. Wegen des außergewöhnlichen Temperaments sind die Dinge der Stollen längst vergessen.

  Die zarten Diamanten von Chopard 127780 sind mit 12 Uhr, 3 Uhr, 6 Uhr und 9 Uhr gepunktet. Dieses Design unterscheidet sich vom durchgebohrten Zifferblatt dadurch, dass die Verwendung von Diamanten als Verzierung Ihren unauffälligen, aber geschmackvollen Charakter unterstreicht.

   Wenn der Ruhm der limitierten Edition auf der Rückseite der Uhr aufgedruckt ist, gibt es nichts, das es wert ist, gelobt zu werden, als ein solches Design. Gleichzeitig ist die Verarbeitung exquisit und die Vererbungseigenschaften entfalten sich.
 Zusammenfassung: Chopin vermittelt nicht nur den Charme jeder Frau. Bei den Filmfestspielen von Cannes in Frankreich unterstützt Chopin als Sponsor die Entwicklung der Filmindustrie. Die Brillanz dieser roten Teppiche ohne Chopin ist schade.

Kontinuierliche Durchbrüche —- Hong Kong Watch \u0026 Clock Fair besucht den Geschäftsführer von Vacheron Constantin im asiatisch-pazifischen Raum

in der gerade abgeschlossenen Hong Kong Watch \u0026 Clock Fair, beobachtet Haus und eine Reihe von Medien hat die Möglichkeit, den Geschäftsführer von Vacheron Constantin Asien-Pazifik-Interview, Herr Julien Tornare, Herr Julien einige Fragen über die Vacheron Constantin Uhr den verschiedenen Medien-Reporters zu beantworten.

Frage: ‚Vacheron Constantin blickt auf eine 225-jährige Markengeschichte zurück. Wie hat die Marke ihre führende Position so lange behauptet?‘
Julien Tornare: unsere Marke zurück fast 260 Jahre der Geschichte aus, und der Grund ist immer bleiben vor der Zeit Sie die Original-Markenaufbau nutzen kann, Marke Mr. Vacheron schrieb einen Satz: gehen alle aus, desto besser. Dies ist unsere Marke Motto haben wir innovieren und verbessern gewesen, weiterhin in dieser Tabelle brechen, zeigt zum Beispiel der Einführung der neuen schlanken Repeater Armbanduhr Minute ist ein Beweis.
Frage: Warum hat Vacheron Constantin in dieser Ausstellung das Thema ‚Die Stimme der Zeit und die Stimme des Erbes‘ gezeigt?
Julien Tornare: Der Grund, warum wir das tun werden „The Sound of Time · Heritage Music“ Ausstellung, die einerseits mit dem neuen Start der Show im Jahr 1731 die Bewegung von ultra-dünner Uhr drei Fragen, auf der anderen Seite zeigen Ihnen eine lange Marke Fragentabelle Geschichte. Vacheron Constantin im frühen 18. Jahrhundert hat einen Repeater ins Leben gerufen, zwei Fragen bei der Szene auf dem Display, drei Frage Form Geschichte in der Einführung der Tabelle ist, in dem Prozess, weiterhin Technologie zu verbessern, um einen perfekten Zustand zu erreichen. Darüber hinaus hoffen wir, eine traumhafte Szene zu schaffen, die es Ihnen ermöglicht, die Geschichte und das kulturelle Erbe der Marke in einer komfortablen Umgebung zu verstehen. Durch die Ausstellung dieser antiken Uhren kann auch jeder die Stärke von Vacheron Constantin beim Fragen direkt erkennen.

F: Eine gute Top-Marken, zusätzlich zu einer langen Geschichte und hervorragende Technologie für die Unterstützung außerhalb, unterstützt, die vor kurzem wir Vacheron Constantin in den internationalen Auktionsmarkt für eine Seite Marke Leistung auch eine sehr gute Reaktion auf dem internationalen Auktionsmarkt beobachten Was ist die beste Antwort?
Julien Tornare: Viele Marken achten auf den Auktionspreis, aber für Vacheron Constantin haben wir noch nie eine Auktion gesponsert. Denn für diejenigen, die unsere Markenuhren kaufen, wollen sie ihre Uhren behalten, anstatt sie auf den Auktionsmarkt zu schicken. Die Produktion von Vacheron Constantin selbst ist klein, so dass es normalerweise eine gute Leistung auf dem Auktionsmarkt gibt, was nichts mit Markenkooperation und Sponsoring zu tun hat. Im Jahr 2005 haben wir die 250-jährige Jubiläumsauktion eingeführt, die sich in einigen Auktionsmärkten in New York, Hongkong und Europa gut behauptet hat.

Watch House: Die beliebte Uhr von Vacheron Constantin befand sich in China schon immer in einem schwierigen Zustand. Hat Vacheron Constantin darüber nachgedacht, die Produktion der Uhr anzupassen?
Julien Tornare: Dies ist eine Situation, die wir alle kennen, aber für uns Vacheron Constantin, unsere oberste Priorität ist immer die Qualität eher als Ertrag, um unsere gewünschte Qualität zu erreichen, müssen in der Produktion begrenzt. Wir hoffen sicherlich, mehr Uhren verkaufen zu können, aber in der gegenwärtigen Situation können wir nur den Status Quo beibehalten. In den nächsten zwei bis drei Jahren wird die Uhr von Vacheron Constantin eine 100% ige Genfer Siegel-Zertifizierung erhalten, derzeit sind es 80%. Die gute Nachricht ist, dass die Fabrik von Vacheron Constantin wächst und wir mehr Uhrmacher haben werden, so dass die Produktion von Uhren zunehmen wird.
F: Was ist die Ausgabe der Vacheron Constantin Uhr?
Julien Tornare: Die aktuelle Jahresproduktion liegt bei rund 20.000.

F: In den letzten Jahren haben sich viele Marken in China niedergelassen. Worauf verlässt sich Vacheron Constantin, um seine Marktposition zu sichern?
Julien Tornare: Es gibt viele Marken, die in China Fuß fassen. Das Wichtigste für Vacheron Constantin ist, den Markt zu erobern. Wir müssen unseren Kunden sehr nahe sein, so in den großen Städten Chinas und neue Städte, können Sie Vacheron Constantin Store Sales sehen, hat der Kunde den Wert der Vacheron Constantin Markengeschichte verstehen und Markenstore beobachten in. Soweit ich weiß, kaufen viele Kunden in China unsere Uhren gern auf der ganzen Welt. Ich schlage vor, dass sie in Chinas Läden mehr über unsere Uhren erfahren.

Frage: ‚Vacheron Constantin hat das‘ Vacheron Constantin House ‚in Shanghai eröffnet. Haben Sie darüber nachgedacht, es in anderen Städten wie Peking zu eröffnen?‘
Julien Tornare: Beijing ist eine sehr gute Wahl, wenn nach Shanghai „Vacheron Constantin House“ sieht, dann ist der Shin Kong Läden in Peking sehr unterschiedlich sind, würden wir es in Betracht ziehen. Wir hoffen, vorerst weitere Veranstaltungen und Ausstellungen im „Vacheron Constantin House“ in Shanghai abzuhalten, um mehr Menschen über Vacheron Constantin zu informieren.

Q: Vacheron Constantin lange Beziehungen mit China gibt es viele Marken startet Uhren für den chinesischen Markt, ob Vacheron Constantin Uhren China die Einführung von Elementen muss berücksichtigen muss?
Julien Tornare: Eine Marke sollte ihre eigene Designphilosophie haben und Kohärenz bewahren. Wir haben eine chinesische Tierkreisuhr. Dies liegt daran, dass Vacheron Constantin eine lange Geschichte in China hat und Uhren für chinesische Kaiser herstellt. Auch für den russischen Zaren wurde eine Uhr angefertigt. Wir stellen keine Uhr für eine bestimmte Region her, weil Verbraucher, die uns Vacheron Constantin mögen, wie unsere Uhren sind, keine besonderen Elemente. Der Zodiac-Tisch ist hergestellt, weil wir diese Beziehung zu China haben und nicht speziell auf den Markt ausgerichtet sind.

Watch House: Es wird gesagt, dass Sie sehr gern Ski, Wasserski sind seit 12 Jahren an dem Wettbewerb teilnehmen, gewann die Schweizer Meisterschaft drei nationalen Wasserskifahren, Wasserskifahren ist auch der Schweizer Nationalmannschaft. Wie wirkt sich dieses Hobby auf Sie aus?
Julien Tornare: Das war vor langer Zeit, es war 1988. Diese Sportart, insbesondere für junge Leute, kann Ihnen beibringen, wie man die Regeln befolgt, wie man Ziele erreicht und wie wichtig es für das Wachstum der Menschen ist. Es ist jetzt zu voll, also bin ich schon lange nicht mehr Wasserski gefahren.

Frage: ‚Wie wirbt diese Ausstellung für den asiatischen Markt? Es gibt viele VIP-Kunden. Wie bewerten diese Kunden diese Ausstellung?‘
Julien Tornare: Wir sind sehr zuversichtlich in Bezug auf diese Ausstellung. In den letzten zwei Tagen sind wir immer zuversichtlicher geworden. Die viele Kunden kommen, sie unsere vollständige Auswahl der Serie sehen können, dann wir „The Sound of Time · Heritage Music“ Ausstellung zu sehen, und unsere Kollegen direkt zu kommunizieren, ist dies eine gute Gelegenheit, um Ideen auszutauschen. Es ist auch ein brandneuer Weg für den Markt. Dies ist die erste Ausstellung und sie hat eine gute Resonanz.

Frage: ‚Die Verkäufe von Vacheron Constantin sind gut und schlecht. Passt die Marke den Preis der Uhr der Verkaufssituation an?‘
Julien Tornare: Unsere Preise werden grundsätzlich nicht durch die Marktreaktion angepasst, da wir die Top-Uhren produzieren. Im Allgemeinen kostet der Kauf einer in Genf gedruckten Uhr etwa 40% mehr als eine Uhr ohne Aufdruck. Verbraucher, die eine Uhr bei Vacheron Constantin kaufen, erhalten einen faireren Preis, und wir werden den Preis aufgrund von Umsatzschwankungen nicht anpassen.
   Das Interview dauerte ungefähr eine halbe Stunde. In kurzer Zeit hat die wundervolle Antwort von Herrn Julien dazu geführt, dass alle ein tieferes Verständnis von Vacheron Constantin, einer Top-Uhrenmarke mit langer Geschichte, haben und dass alle erfolgreicher an der zukünftigen Entwicklung von Vacheron Constantin beteiligt sind. Mehr Erwartungen.

Feiern Sie mit Mingyue Tasting IWC IWC, um Wenxi Moon Phase Automatic Watch 36 auszudrücken

Mondphase, eine faszinierende magische Erscheinung auf der Uhr. Wenn Sie die Form des Mondes über die Uhr stellen, als hätte er eine Begegnung mit dem Mond, steckt voller Poesie und Spaß. Die neue Kollektion der Wan Guo Da Wen Xi-Serie ist 2017 im Haute Horlogerie Salon der SIHH Genf ein großartiges Schaufenster: Das exquisite runde Gehäuse und die neuen beweglichen Laschen sind die Highlights des 20. Jahrhunderts. Der Stil der klassischen Zeitmesser der 1980er Jahre ist eine Wiedereingliederung von traditionellem Markendesign und moderner Ästhetik. Heute ist die automatische Wan Guo Da Wen Xi Yue Xiang-Uhr 36 eine von ihnen. (Uhrenmodell: IW459306)

Da Vinci-Serie, klassisches Erbe

   An der Basler Schmuck- und Uhrenmesse 1969 hat das Debüt der Wanda Da Vinci mit ihrem technischen Erscheinungsbild: Ein sechseckiges Goldgehäuse, ein Goldarmband und eine lange Zeitskala haben den ästhetischen Anspruch völlig übertroffen. Diese Uhr wurde sofort die meistverkaufte Uhr. Die weltwirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich jedoch verschlechtert, und der Währungswert des Schweizer Frankens und der Goldpreis sind stark gestiegen. Um dieses Problem zu lösen, führte IWC 1976 die SL-Serie ein und enthielt die klassische Da Vinci-Uhr. Der Name Da Vinci ist auch in der Serie verborgen. 2017 brachte die Marke die Kollektion auf den Markt und präsentierte sie mit einem einzigartigen neuen Zeitmesser: Das ergonomische Event-Ohr und die perfekte runde Hülle unterstreichen die traditionellen klassischen Designelemente. Perfekt in die heutige Uhrmacherkunst integriert, ist es seit 17 Jahren ein erfrischender Klassiker.

Uhranzeige
   Das mittelgroße Gehäuse mit 36 ​​mm Durchmesser, Gewinn- und Verlustrechnung in der Mondphase zeigt komplexe Merkmale, eine halbrunde Krone und andere Uhreneigenschaften und zeigt einen subtilen und luxuriösen Stil, einfach und großzügig, reich an Inhalten.

Gehäuse anzeigen
   Das polierte Uhrengehäuse präsentiert die einzigartige Brillanz von Stahl, robust und bescheiden und sehr schön. Die Berührung ist besser.

Kronenanzeige beobachten
   Die Krone aus dem gleichen Stahlmaterial nimmt den rutschfesten Designstil an, und die Bedienung fühlt sich gut an und verrutscht nicht, wodurch eine genaue Einstellung der Uhr sichergestellt wird.

Zifferblatt anzeigen
   Auf der schlichten und exquisiten Uhr leuchten Zifferblatt, Mond und Sterne in Silber, und der tiefblaue Himmel, die arabischen Ziffern und die Zeiger ergänzen sich, um den einzigartigen Charme der Uhr zu demonstrieren.
Die Ansätze ‚rücken nach‘

Beobachten Sie die Ohranzeige
   Die neuen Uhrenohren an den beiden Ecken der neuen abnehmbaren Ösen ermöglichen das Tragen und den Tragekomfort des Riemens. Und die Uhr ist gut mit dem Armband verbunden, um dem Gesamtbild der Uhr Glanz zu verleihen.
Interpretation von Kreativität, Design und Ästhetik

Achten Sie auf die Rückseite
   Die Uhr ist mit einem geheimen Boden versehen, der das Uhrwerk schützt. Das Ornament ‚Blume des Lebens‘ ist auf der Rückseite eingraviert und symbolisiert die perfekte Kombination aus Kreativität, Design und Ästhetik. Es ist mit dem Automatikaufzugswerk IWC 35800 ausgestattet und die Gangreserve beträgt ca. 42 Stunden.

Armbandanzeige
   Die Uhr ist mit einem dunkelblauen Santoni-Krokodillederarmband verbunden, das tief und farbenreich ist und angenehm zu tragen ist. Mit einer Stahlfaltschließe kann die Armbanduhr besser vor dem Handgelenk geschützt werden und fällt nicht so leicht ab.

Gesamtanzeige der Uhr

Fazit: Das Design der exquisiten und kühnen neuen Wan Guo Da Wenxi-Uhr mit Respekt für die klassische Uhr der Marke und einer neuen Einstellung gegenüber dem Publikum. Exquisit und schlicht stellen sie auch die herausragenden Zeitmesser in diesem SIHH-Uhrensalon dar. Die Uhrmacher, die die Mondphase und die klassischen Gefühle mögen, werden diese Uhr nicht berücksichtigen. Uhrenpreis: 63.300 RMB

Uhren und Wunder 2013 von Cartier Jewelry Watches

Cartier, ein Meisterwerk von Juwelen, das Wunder vollbringt, ist ein Meisterwerk der Kunst mit einer exquisiten und poetischen Ausstattung mit unendlicher Magie. Edelsteine, farbige Steine, Diamanten … Cartier bringt hochwertigen Schmuck in die Uhrenbranche und schafft so Schönes
Die Welt der Uhren.
 Cartier lässt sich von realen oder einfallsreichen Reisen inspirieren, um ein wunderbares Tierparadies zu schaffen, in dem die Geparden die Position des Königs einnehmen.
 Um das Material zu formen und ihm Vitalität zu verleihen, müssen die Handwerker qualifiziert, verfeinert und verglichen werden. Der Inkarnationsbildhauer schmilzt zunächst Metalle wie Gold oder Platin zu Legierungen und formt sie. Gleichzeitig sind sie verantwortlich für die Auswahl von Edelsteinen nach Größe und Form mit ihrer einzigartigen und reichen Erfahrung. Durch diese mühsame und sorgfältige Arbeit werden Handwerkskunst und Materialien vermischt, um die Kreation zu ermöglichen. Als nächstes zeigten die Inlays ihre Talente und mit ihrer exquisiten Handwerkskunst und sorgfältig ausgewählten Juwelen wurde der Metallrahmen durch ein kostbares und farbenfrohes neues Kleid ersetzt, das ihn wiedergeboren und wiedergeboren machte. So sind Diamanten, Saphire und Smaragde in Cartiers Kreationen integriert. Die einzigartigen natürlichen Eigenschaften jedes kostbaren Edelsteins machen sein brechendes Licht einzigartig und seine Größe und sein Material bestimmen die verschiedenen Mosaikpositionen. Handwerker mit außergewöhnlichen Fähigkeiten wissen jedes Juwel zu schätzen und zu pflegen, damit es seine Stärken entfalten, sich verjüngen und neu beleben und zum krönenden Abschluss einer unvergleichlichen Arbeit werden kann.

BAGUETTE PANTHERE
Gepard dekorative Uhr

Gehäuse und Armband: 18 Karat rhodiniertes Weißgold
In Zinn eingebettete Diamanten im Brillantschliff und lange Stufen
Geparddekoration: Radium eingebettete runde Diamanten im Brillantschliff, smaragdgrüne Augen
Achat Nase
Zifferblatt: Sunlight Ray Muster transluzent lackiertes versilbertes Zifferblatt
Zeiger: Schwertförmiger Zeiger aus rhodiniertem Stahl
Bewegung: 101MC Handaufzug mechanisches Uhrwerk

Geheimnisvolle Uhr
Gehäuse: 18 Karat rhodiniertes Weißgold mit einem Gewicht von 72,75 g
Smaragd: 5 geschnitzte Smaragde, Gesamtgewicht 73,69 Karat (zertifiziert)
Onyx: Gesamtgewicht 38,65 Karat
Diamant: 28 lange Diamanten mit einem Gesamtgewicht von 0,55 Karat
4 quadratische Diamanten, Gesamtgewicht 0,21 Karat
653 runde Diamanten im Brillantschliff mit einem Gesamtgewicht von 6,87 Karat
Zeitskala: 12-Uhr-Position mit Diamant-Stundenmarkierung
Handgelenkumfang: 170 mm
Bewegung: Quarzwerk
Einzigartige Arbeit.

LES INDOMPTABLES DE CARTIER
Pfau dekorative Uhr

Tisch: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Brosche: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, 18 Karat rhodinierter weißer Pfau aus K-Gold, eingelegt mit runden Diamanten im Brillantschliff.
Mit rubinroten gravierten Blüten und einem Stück Nephritblättern, die Augen mit einem Saphir besetzt
Zifferblatt: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, Perlmutt-Inlay, 18 Karat rhodinierte weiße K-Gold-Gravur und
Perlenblume, 18 Karat rhodiniertes, weißgoldbeschichtetes Inlay mit runden Diamanten im Brillantschliff
Zeiger: Schwertförmiger Zeiger aus rhodiniertem Stahl
Armband: White Scrub Calfskin Strap
Schnalle: 18 Karat rhodinierte, weißvergoldete Schnalle, eingelegt mit rundem Diamanten im Brillantschliff
Bewegung: Quarzwerk

LES INDOMPTABLES DE CARTIER
Serpentine Uhr
Gehäuse: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Brosche: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Zifferblatt: 18 Karat rhodinierte Weißgoldemaille mit runden Diamanten im Brillantschliff
Zeiger: Schwertförmiger Zeiger aus rhodiniertem Stahl
Armband: dunkelgraues mattes Kalbslederarmband
Schließe: 18 Karat rhodinierte, weißgoldbeschichtete Faltschließe mit runden Diamanten im Brillantschliff
Bewegung: Quarzwerk

LES INDOMPTABLES DE CARTIER
Frosch dekorative Uhr

Tabelle: 18 Karat rhodiniertes Roségold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Brosche: 18 Karat Roségold, 18 Karat Roségold,
Eingelegt mit Diamanten im Brillantschliff und Mondsteinen, tantengrüne Augen
Emaille-Klinge aus 18 Karat Weißgold mit rundem Diamant im Brillantschliff, Mondsteinlotus mit rosa Saphir
Wassertropfen: Tropfen aus 18 Karat Roségold, eingelegter Mondstein, Saphir und runder Diamant mit hellem Schliff
Zifferblatt: 18 Karat Weißgold, mit Radium eingelegter Saphir und rundem Diamanten im Brillantschliff.
Zeiger: schwertförmiger Zeiger aus vergoldetem Stahl
Armband: White Scrub Calfskin Strap
Schließe: 18 Karat roségoldfarbene Faltschließe mit runden Diamanten im Brillantschliff
Bewegung: Quarzwerk
Nummeriert und limitiert auf 60 Stück

PROMENADE D’UNE PANTHERE Geparden dekorative Uhr,
Ausgestattet mit Cartier 9603 MC-Werkstatteinrichtung
Gehäuse: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Durchmesser: 42,75 mm
Krone: eine Perlenkrone mit einem runden Diamanten im Brillantschliff
Spiegel: Saphirglas
Rücken: transparenter Rücken
Wasserdichte Tiefe: 30 m / 100 ft / 3 bar
Armband: 18 Karat rhodiniertes Weißgold, besetzt mit runden Diamanten im Brillantschliff
Verschluss: 18 Karat rhodinierter Weißgold-Verschluss mit runden Diamanten im Brillantschliff
Zifferblatt: dunkelviolettes Perlmuttzifferblatt
Anzahl der Diamanten und Karat: 1190 runde Diamanten im Brillantschliff mit einem Gesamtgewicht von 22,70 Karat
Cartier 9603 MC Uhrwerk,
Cartier Werkstatt verfeinert das mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug,
18 Karat rhodiniertes Weißgold-Gold mit automatischem Pendelgewicht, Gepardenverzierung, in Silber eingebettetem Diamanten mit Brillantschliff und schwarzer Lackmarkierung
Durchmesser: 16 °, dh 36,18 mm – Dicke: 6,85 mm – Anzahl der Rubinlager: 31
Anzahl der Bewegungsteile: 204 – Gleichgewichtsfrequenz: 28.800 mal pro Stunde
Gangreserve: 48 Stunden – unabhängig nummerierte Bewegung