Hervorragender Carving-Prozess Panerai Radiomir Serie PAM00604 Uhren-Release

Die alljährliche Genfer Internationale Uhrenmesse hat heute offiziell begonnen und ist seit 25 Jahren in Betrieb. Das Team vor dem Uhrenhaus ist in Genf angekommen und hat uns den neuesten und schnellsten umfassenden Ausstellungsbericht gebracht. Folgen wir den Spuren des Uhrenhauses, um die neuesten Produkte von Panerai auf dieser internationalen Uhrenmesse in Genf zu sehen.

   Die Panerai Radiomir-Serie von 47 mm 3-Tage-Gangreserve-Edelstahluhren wurde speziell entwickelt, um einen Unterschied zu machen. Diese Uhr besteht aus nur 99 Teilen und wird von italienischen Meistern handgeschnitzt.

   Das Uhrendesign ist inspiriert von den wiederkehrenden Mustern in florentinischen Illustrationen wie der Florentiner Lilie, die seit dem 11. Jahrhundert das Symbol der wichtigsten Stadt der Toskana ist. Das 47-mm-Gehäuse aus mattem Stahl ist identisch mit der ersten Uhr, die Panerai 1936 herstellte. Es dauert mehr als eine Woche, bis ein Graveur die Dekorationsarbeiten abgeschlossen hat. Da das Gehäuse aus hartem AISI 316L-Stahl besteht, ist der Dekorationsprozess anspruchsvoll.

   Die Uhr besteht aus Edelstahl AISI 316L 1.4435. Dieses Material ist das herausragendste Material der Panerai-Uhr, da es eine hohe Korrosionsbeständigkeit und ein hypoallergenes Verhalten aufweist, das bei Hautkontakt kein Problem darstellt.

   Das Modell ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit Handaufzug P.3000 ausgestattet, das vollständig von Panerai entwickelt wurde. Das Werk ist 161 × 2, 5,3 mm dick, mit 21 Edelsteinen und 106 Teilen. Es ist von Glucydur® ausgeglichen. Das Unruhrad, das 21.600 Mal pro Stunde vibriert, ist mit einer Incabloc®-Antivibrationseinheit ausgestattet und verfügt über zwei Läufe für eine Gangreserve von 3 Tagen.
Fazit: 2015 SIHH präsentiert uns ein einzigartiges visuelles Fest. Wir freuen uns darauf, dass die Vorderseite des Uhrenhauses uns spannendere Inhalte bringt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Live-Feature der Genfer Uhr:

Der Breguet Breguet Vienna Store ist brandneu

www.worldwatchweb.com – Breguet hat seinen Wiener Laden, der seit fast einem Jahrzehnt in Betrieb ist, komplett renoviert, und sein Design entspricht dem sehr avantgardistischen Konzept der Zeitmesser. Es ist lebhaft und lebendig. Das renovierte Geschäft hat eine Gewerbefläche von mehr als 190 Quadratmetern und wurde am 6. Dezember wiedereröffnet.

Links: Wiener Kohlmarkt – Rechts: Breguet Breguet Store

Der exquisite und elegante Raum zeigt ausschließlich die neueste Kreationsserie der Marke, und die klassische Ästhetik, die von den neu renovierten Boutiquen offenbart wird, ist eine Hommage an die hoch angesehene Uhrmacherfamilie. Die silberweiße Displaywand ist vom versilberten Goldzifferblatt inspiriert, während das Pariser Nietenmuster „Clou de Paris“ als dunkelblaues Glas für die Wand verwendet wird, das den beharrlichen künstlerischen Geist und die Designphilosophie der Marke widerspiegelt. Die ovale Decke zeigt die Textur der Lünette von Reine de Naples, der ersten Uhr von Breguet Breguet, einem Armband, das 1810 von A.-L. Breguet für Napoleons Schwester, Königin Caroline Murat, entworfen wurde. Tabelle, jetzt ist die Marke Modeschmuck Damenuhr-Serie
Breguet wurde auf der ganzen Welt verkauft, von Paris und Cannes in Frankreich bis Genf, Zürich, Schweiz, Gstaad, London, Wien, Moskau, Jekaterinenburg, Jekaterinburg, Madison Avenue in New York und Fifth Avenue in New York. Los Angeles, Miami, Las Vegas, Dubai Mall, Dubai Mall der Emirate, Seoul, Tokio, Singapur, Shanghai, Peking, Ningbo, Taipeh, Hongkong, Macao und Shenzhen, das Filialnetz ist perfekt.
Www.breguet.com

Fahrtraummomente FIYTA eröffnet die Extreme Series Theme Tour 2015

Die FIYTA-Uhrenserie ‚Extreme‘ mit grenzüberschreitender Integration von Coupé-Elementen und Zeitmessern debütiert anlässlich des ‚Pfeifens‘ der Internationalen Uhrenmesse Basel 2015. Auf der 26. Shenzhen Watch Fair nach der Rückkehr des Landes glänzt auch die Extreme-Serie und wird von Besuchern und Uhrenexperten sehr geschätzt. Am 11. Juli 2015 fand erstmals die FIYTA Extreme Series-Themenreise in Wuhan statt. Der beste Freund und beliebte Star der Marke, Li Chen, präsentierte die erste Station der neuen FIFA-Produktreihe ‚Extreme‘. Vom 10. bis 16. August dieses Monats hielt die Marke FIYTA in Xinmaite, Stadt Xinxiang, Provinz Henan, die zweite Serie von Extremserien-Neuheiten ab. Das Gesamtdesign der Tour ist inspiriert von der „kleinen mechanischen Schönheitsfabrik und dem coolen und dynamischen Sportwagen“, der die Modeelemente der Shenzhen Watch Show „Licht- und Schattensportwagen“ fortsetzt, ergänzt durch eine Betonunterlage, die eine leidenschaftliche und sinnliche Erfahrung vermittelt.
  Extreme Tour, enthüllt
  Die Time Lights Photography Theme Tour 2014 war ein hochkarätiges Display-Design, eine hochwertige Display-Konstruktion und die Verwendung von Multimedia-Inhalten, die sowohl bei Uhren- als auch bei Fotoliebhabern große Resonanz fanden. 2015 hat FIYTA die grenzüberschreitende Welle wiedereröffnet und die Extreme Series Theme Tour 2015 zu „Driving Dreams“ gestartet. Egal, ob es sich um ein Auto, einen Sportler oder einen Uhrensammler handelt, der sich für mechanische Komplexität und harte Schönheit einsetzt, Sie können die Geschwindigkeit und Leidenschaft eines Handgelenks erleben. Bei dieser extremen Serientour bringt FIYTA das ‚leichte Auto‘ zum Veranstaltungsort jeder Station. Die 1400 G4-Lampenperlen erzeugen die Silhouette eines „Lichtautos“, die das Publikum in die Ausstellungshalle bringt, als ob es sich in der schönen Nacht der Stadt befindet, und die Menschen die schöne Nacht mit dem Licht und Schatten des Sportwagens jagen lässt Die Illusion ist der Staub des Lichts, der auf die extreme Geschwindigkeit gebracht wird, und die Stromlinie der Zeit fliegt, die Licht- und Schattenelemente wie die rot-weiße Gradientenlichtgruppe von Licht und Dunkel ändern sich, was das visuelle Fest der Mechanik und Geschwindigkeit in diesem Moment interpretiert.
  Extreme Momente
  Nicht jeder, der abenteuerlustig ist, kann an spannenden Rennen teilnehmen, aber fast jeder hat den Wunsch, frei zu fahren. FIYTA verfolgt den Weg der Träume und interpretiert das Konzept von „Uhren“ und „couse“. Es kombiniert zwei Kunstwerke voller Kraft und mechanischer kinetischer Energie, um die Verjüngung der Serie FIYTA Extreme zu verwirklichen, so dass jeder sie tragen kann. Genießen Sie den Traummoment von Freiheit und Kontrolle.
  Die an der Basler Uhrenmesse 2015 ausgestellte FIYTA Extreme Collection 2015 Rose Gold vermittelt die mysteriöse visuelle Spannung in der Gesamtform. Auf dem mehrstufigen Stereo-Zifferblatt ist die Form des Coupé-Lenkrads deutlich zu erkennen, und das Wabengitter am Lenkradskelett verwendet auch den Coupé-Grill und die Klimaanlagen-Auslasselemente des Autos. Die Uhr befindet sich unter dem entspiegelten Saphirglas, und das mechanische Uhrwerk ist immer sichtbar und voller mechanischer Bewegungen. Das Vintage-Gehäuse in Roségold ist mit Zierleisten für die Motorabdeckung verziert, die Inspiration für das Design stammt aus dem Antriebsrad des Motors. Die wasserdichte Leistung wird auf 100 Meter erhöht, wodurch ein sportlicheres und extrem sportliches Gefühl entsteht.
  Darüber hinaus verfügt die Extreme Collection 2015 über eine neue Uhr für Geschäftsleute, die eine Edelstahllünette und ein Armband mit einer einfachen grauen Farbe als Hauptfarbe verwendet. Auf dem inneren Schattenkreis ist die Dichte der Zahl gut ablesbar, auf dem cleveren Coupé-Konzeptdesign wird die Essenz der Armbanduhr berücksichtigt. Das Design der unteren Abdeckung der Uhr wird vom Rad des Coupés übernommen. Die FIYTA Extreme Serie trägt den ‚aggressiven‘ Geist des Gentlemans.

Uhrenkonfiguration
Bezeichnung: FIYTA Extreme Series
Modell: GA866002.MBR
Bewegung: automatische mechanische Bewegung
Gehäuse: Edelstahl, Roségold mit Wasser überzogen
Lünette: Edelstahl, IP schwarz
Zifferblatt: schwarz, hohl
Spiegel: entspiegeltes Saphirglas
Armband: braunes Leder
Wasserdicht: 100 Meter

Uhrenkonfiguration
Bezeichnung: FIYTA Extreme Series
Modell: GA866001.HBB
Bewegung: automatische mechanische Bewegung
Gehäuse: Edelstahl, IP-beschichtete Titanasche
Lünette: Edelstahl, IP-beschichtete Titanasche
Zifferblatt: schwarz, hohl
Spiegel: entspiegeltes Saphirglas
Armband: Rindsleder, Oberflächenloch
Wasserdicht: 50 Meter

Uhrenkonfiguration
Bezeichnung: FIYTA Extreme Series
Modell: GA866003.WBW
Bewegung: automatische mechanische Bewegung
Gehäuse: Edelstahl
Lünette: Edelstahl, Ringschliff
Zifferblatt: schwarz, hohl
Spiegel: entspiegeltes Saphirglas
Armband: Edelstahl, Sand
Wasserdicht: 100 Meter